Ästhetische Multibandapparatur



Hier sehen Sie am Modell den Vergleich von nahezu unsichtbaren Kunststoff- bzw. Keramik-Brackets zu Metall-Brackets.

Wir unterscheiden zwischen Metall- und Fiberglassbrackets. Fiberglassbrackets finden aus ästhetischen Gründen Verwendung. Sie bestehen heute aus glasfaserverstärktem Kunststoff, der der Zahnfarbe sehr ähnlich ist. Die Befürchtung, die Brackets könnten sich verfärben, ist bei den Brackets der neuen Generation nicht mehr gegeben. Als weitere Alternative für ästhetisch sehr anspruchsvolle Patienten können auch beschichtete, zahnfarbene Bögen verwendet werden.